Nationaler Tag der Mühle

13 Mai 2023 - 14 Mai 2023

Die nationalen Tage der offenen Mühle finden am Samstag, den 13. und Sonntag, den 14. Mai statt. Unsere Mühle kann an beiden Tagen von 10 bis 17 Uhr kostenlos besichtigt werden. Wenn das Wetter es zulässt, wird auch am Wind Weizen gemahlen zu mehl.

Teile diesen Beitrag

Nationaler Tag der Mühle

Flohmarkt

9 Juli 2023 - 9 Juli 2023

Am Sonntag, den 9. Juli findet von 10.30 bis 15.30 Uhr wieder der alljährliche Flohmarkt in Molen de Hoop in ‚t Zand statt. Wahrscheinlich haben Sie etwas auf dem Dachboden oder in der Garage, das Sie nicht mehr verwenden und mit dem Sie jemand anderem eine große Freude machen können. Privatpersonen, die ihre Sachen verkaufen möchten, sind an dem einzigartigen Ort in der Korenmolen de Hoop willkommen.

Sie können sich über activiteiten@molentzand.nl anmelden. Die Kosten für einen Platz betragen 5 € (vor Ort zu zahlen). Der Eintritt für Besucher ist selbstverständlich frei. Der gesamte Erlös kommt der Mühle zugute.

Der Kaffee mit Apfelkuchen steht wieder für euch bereit. Auch die Freiwilligen der Stichting Behoud Korenmolen van Zeeman, um Ihnen einen schönen Tag zu bereiten.

Teile diesen Beitrag

Flohmarkt

Tage des Denkmals

9 September 2023 - 10 September 2023

Die nationalen Tage des Denkmals finden am Samstag, den 9. und Sonntag, den 10. September statt. Unsere Mühle kann an beiden Tagen von 10 bis 17 Uhr kostenlos besichtigt werden. Wenn das Wetter es zulässt, wird auch am Wind Weizen gemahlen zu mehl.

Teile diesen Beitrag

Tage des Denkmals

Vehicle Day (Fahrzeugtag)

24 September 2023 - 24 September 2023

Der alljährliche Fahrzeugtag findet am Sonntag, 24. September von 11 bis 16 Uhr statt. Der Eintritt beträgt 3,00 € (für Kinder bis 12 Jahre 1,50 €). Wenn Sie teilnehmen möchten oder weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an activiteiten@molentzand.nl.

Teile diesen Beitrag

Vehicle Day (Fahrzeugtag)

Neu gebautes Mühlenhaus und Sanitärgebäude

8 Februar 2023

Im kommenden Winter wird das jetzige Mühlenhaus verlängert, sodass der Gastronomiebereich einen separaten Raum innerhalb des Gebäudes erhält. Neben dem Empfang größerer Gruppen und dies auch bei schlechtem Wetter möglich ist, kann der Dieselmotor auch während der Öffnungszeiten für Besucher laufen.

Auch das jetzige Sanitärgebäude wird komplett durch einen modernen Neubau ersetzt. Dies bedeutet jedoch, dass im kommenden Winter kein Toilettengebäude zur Verfügung steht und Campergäste ihre eigenen Einrichtungen nutzen müssen.

Wir hoffen, dass zum Start der neuen Saison am 1. April alles wieder genutzt werden kann.

Teile diesen Beitrag

Neu gebautes Mühlenhaus und Sanitärgebäude

Route Zijper Mühlen

8 Februar 2023

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Gilde der Freiwilligen Molenaars hat die Mühle De Hoop eine Route entlang der Mühlen in De Zijpe erstellt. Eine Beschreibung kann bei uns abgeholt werden, wenn Sie diese anschließend an uns zurücksenden, können Sie bei uns eine Tasse Kaffee bekommen.

Teile diesen Beitrag

Route Zijper Mühlen

Stück Geschichte vereint mit Mühle

8 Februar 2023

Als die Mühle noch in Leiden war, war diese Mühle unter anderem ein Sägewerk. Damals hieß die Mühle „De Haan“. Wegen der Verbindung mit dem Sägewerk wurde ein Bart (Namensschild der Mühle) im Rokokostil mit einem in Holz geschnitzten Hahn angefertigt. Als die Mühle 1865 nach ‚t Zand verlegt wurde, blieb der Bart in der Sägemühle zurück. Als das Sägewerk abgerissen wurde, konnte die Familie Timmerman (die damaligen Besitzer des Sägewerks) den Bart vor dem Abriss retten.

Lange Zeit war der Ursprung der Mühle „De Hoop“ ungewiss. Seit einigen Jahren steht jedoch fest, dass dies einst die Mühle „De Haan“ aus Leiden war. Die Familie Timmerman, die diesen Bart immer noch in ihrem Besitz hatte, fand es ebenfalls heraus und kontaktierte Jaap Zeeman. Letztendlich führte dies dazu, dass der Bart wieder mit der Mühle vereint wurde. Die offizielle Übergabe erfolgte am 27. Oktober 2021.

Teile diesen Beitrag

Stück Geschichte vereint mit Mühle
tech: dodo.nl | design: studioviv.nl