Banner molen de hoop

 

Wohnmobilplätze

Bei der Getreidemühle ‘de Hoop’ sind 14 Stellplätze, um dort mit ihrem Wohnmobil zu übernachten.. Die ursprünglich aus 1631 stammende Mühle ‘de Hoop’ wurde von 2011 bis 2013 vollständig restauriert. Die Mühle wird nur durch Freiwillige kostenlos unterhalten und betrieben und alle Beträge, die eingenommen werden, dienen ausschliesslich zum Unterhalt und Erhalt der Mühle.

Von diesem Platz aus können sie mit dem Fahrrad oder wandernd die umliegende Polderlandschaft erkunden oder einen Ausflug zu den Dünen und dem nahegelegenen Sandstrand machen und dort die herrliche Seeluft geniessen.






















Zu Ihrer eigenen Sicherheit und zur Sicherheit der Mühle ist der Platz umzäunt und abgeschlossen. Um Zugang zu bekommen müssen Sie eine Telefonnummer anrufen, die beim Tor angegeben ist. Danach bekommen Sie einen PIN-code mit dem sich das Tor elektrisch öffnen lässt. Lesen Sie hier weitere Informationen dazu, wie man Zugang bekommen kann.

Auf dem Platz sind diverse Einrichtungen, um Ihnen den Aufenthalt komfortabel zu gestalten. Des Weiteren sind in der Umgebung eine Anzahl touristischer Ausflugsziele zu finden. Hier finden sie eine Übersicht aller Einrichtungen sowie eine Preisliste und die Platzordnung.